Fast vergessen…

Gewinner des 1. Püttlinger Newcomer Festivals

…. haben wir dass wir seit diesem Wochenende genau 1 Jahr bestehen. Da ist es Zeit für einen kurzen Rückblick.

Das Jahr lief weitaus erfolgreicher und geiler als wir es uns erträumt haben. Nachdem wir kurzfristig für André’s Geburtstag einen neuen Namen für die Band brauchten (hatten ja interne Schwierigkeiten) haben wir unseren Auftakt als Sins’N’Rise im Freien akustisch begonnen.

Danach war schnell klar: so kann es weitergehen. Der erste Auftritt im März bei „Musikschule on Stage“ war ein voller Erfolg. Viele unserer Freunde feierten uns und sind seit dem ein fester Bestandteil der Band. Denn ohne euch haben wir keinen Spaß!! 🙂

Nachdem Sascha aufgenommen wurde, ging es dann Schlag auf Schlag und steil nach oben. Die ersten Lieder wurden geschrieben, der erste Auftritt auf einem Festival (Hinterwaldfest) und eine Einladung zu einem Newcomer Festival – was wir gewonnen haben!

Die Konzerte neigen sich dem Ende zu, aber wir sind noch lange nicht am Ziel. Weitere Lieder sind in der Mache, sodass wir nächstes Jahr mit einem komplett eigenen Set euch begeistern können. Natürlich bleiben unsere Core Cover auch dabei 😉

Am 3.10. spielen wir „back to the roots“ bei André auf dem Geburtstag was jedes Jahr ein Pflichttermin für uns sein wird!

Die letzten beiden großen Etappen dieses Jahr sind der „Goldene Scheinwerfer“ in Riegelsberg, und ein Studio Termin Ende Oktober !

Danke für das erste Jahr voller Spaß, Querelen, Party, mega tollen Überrasschungen (Band-Shirts! – Danke hier an unsere Freunde :)), Zickereien, Proberaumsuchen, Songwritingsessions, Konfettikanonen und die Unterstützung unserer Freunde und Familien bei allem was wir machen!

DANKESCHÖN! (Wie Jens zu sagen pflegt :D)

Stay Calm And Keep Rockin‘

Sins’N’Rise

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.